Home / Allgemeines / Bitcoin für Anfänger – was Anfänger über Bitcoin wissen sollten (Teil 5 – Bitcoin-Wallet)

Bitcoin für Anfänger – was Anfänger über Bitcoin wissen sollten (Teil 5 – Bitcoin-Wallet)

Bitcoin Electronic Crypto Currency Business Concept BackgroundDie Bitcoin-Wallet ist unsere Brieftasche, in der wir unser Geld aufbewahren können. Da es sich bei Bitcoin um digitales Geld handelt, ist eben auch die Wallet eine digitale Brieftasche. Und hiervon gibt es einige Vertreter.

Bitcoin für Anfänger – was Anfänger über Bitcoin wissen sollten (Teil 5 – Bitcoin-Wallet)

Bitcoin ist dezentral und funktioniert Peer-to-Peer, also wenn man so will, von Person zu Person. Und über eine Wallet können die einzelnen Personen Bitcoin austauschen. Wir können aber auch einfach unsere Bitcoin in der Wallet aufbewahren, damit sie nicht abhandenkommen. Damit sie dort auch sicher sind, müssen wir die passende Wallet für uns wählen. Inzwischen gibt es nämlich zahlreiche Anbieter, die alle ihre Vor- und Nachteile bieten. Je nach Verwendungszweck sind also unterschiedliche Wallets sinnvoll.

So macht eine Mobile-Wallet-App Sinn, wenn wir auch unterwegs mit Bitcoin bezahlen wollen. Eine Hardware-Lösung ist hingegen sicherer und damit zum Aufbewahren von Bitcoin besser geeignet. Beim Walletkauf sollte daher jeder Nutzer selbst überprüfen, welche Eigenschaften die spezielle Wallet bietet, in Hinblick auf:

  • Anonymität
  • Bedienbarkeit
  • Komfort
  • Transaktionsgeschwindigkeit
  • Sicherheit
  • Kosten

(Bildquelle: © arrow – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Hand of a businessman shows the bitcoin.

Interesse an Bitcoin auf neuem Höchststand

Google Trend zeigte letzte Woche einen neuen Rekord in den Suchanfragen zum Begriff „Bitcoin“. Die ...