Home / Allgemeines / „Akzeptieren Sie, dass Bitcoin eine Währung ist und hören Sie damit auf, die Opfer von Betrugsfällen zu tadeln!“

„Akzeptieren Sie, dass Bitcoin eine Währung ist und hören Sie damit auf, die Opfer von Betrugsfällen zu tadeln!“

blockchain 2.0In einem Artikel auf NASDAQ.com fordert Martin Tillier mehr Respekt für Bitcoin Nutzer.

In dieser Woche verschwand in Hongkong die Bitcoin „Kapitalanlage“ MyCoin mit angeblich mehr als 350 Millionen Dollar. Die Antwort der Regierung von Hongkong war schlicht eine Warnung vor Bitcoin und digitalen Währungen im Allgemeinen. Das wird viele nicht verwundern, denn wir alle haben uns daran gewöhnt, eine solche Antwort zu bekommen. Ersetzen Sie nun aber „Bitcoin“ mit fast allem anderen, was einen Wert hat und gestohlen werden kann und die Hong Kong Monetary Authority (HKMA) wäre empört.

Es gibt keine Diskussion über eine mögliche Untersuchung oder den Versuch, das Verbrechen zu verfolgen, sondern nur eine einfache Warnung vor der Nutzung des Bitcoin. „Was erwarten Sie, wenn Sie virtuelle Währungen besitzen?“ Ersetzen Sie „virtuelle Währungen“ mit Gold oder US-Dollar und die Anweisung der Regierung wäre eine Beleidigung.

Deshalb fordert der Autor:

„Bitcoin wird von Millionen Nutzern auf der Welt verwendet, um Dinge zu kaufen; also ist es eine Währung. Akzeptiert man dies erstmal, sollte den Opfern von Betrug im Bereich der virtuellen Währungen mehr Respekt entgegengebracht werden, als es aktuell der Fall ist.“

Denn täglich werden Menschen betrogen und es entstehen Schäden in Höhe von mehreren Millionen. Aber entsteht ein Schaden wegen einer Bitcoin Börse, die plötzlich verschwindet, wird dem nicht nachgegangen. Auch Bitcoin Nutzer zahlen Steuern!

Der Bitcoin ist nicht das Problem; es sind die kriminellen Machenschaften der Menschen, die mit dem Hype um den Bitcoin schnelles Geld verdienen wollen.

Den gesamten Artikel finden Sie hier:
http://www.nasdaq.com/article/accept-that-bitcoin-is-a-currency-and-stop-blaming-the-victims-of-crime-cm442726

Titelbild: Jason Benjamin auf Flickr / Lizenz: https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

About BTC-Germany

Check Also

Bitfinex akzeptiert jetzt auch Euro

Bitfinex akzeptiert jetzt auch Euro

Bisher setzte Bitfinex ausschließlich auf den US-Dollar. Seit dieser Woche ist jedoch auch Euro ein ...